top of page

Theorie und Praxis

Was ist wichtiger beim Erlernen von Meditation und Achtsamkeit: Theorie oder Praxis?



Theorie und Praxis sind beide gleich wichtig. Wenn man einerseits die Theorie nicht kennt, weiß man nicht, wie man üben soll; wenn man andererseits viel Theorie lernt, aber wenig praktiziert, wird man keine Ergebnisse erzielen.


In meinem Unterricht sind die Teilnehmer an dem Erlernen der Meditation und Achtsamkeit interessiert und kennen bereits einige Vorteile. Viele nehmen sich jedoch zu wenig Zeit zum Üben bzw entwickeln nicht die Gewohnheit Übungen im täglichen Leben zu praktizieren.


Einfach ausgedrückt, ist Meditation ein Training des Geistes. Wie auch jede körperliche Übung wird sie keine Ergebnisse bringen, wenn sie nicht praktiziert wird.


Manche Teilnehmer in meinen Kursen haben bereits einige Techniken geübt. Ich stelle jedoch immer wieder fest, dass viele Teilnehmer die grundlegende Theorie nicht ausreichend gewusst haben. Das Mangelnde Wissen über die Theorie kann dazu führen, dass der Kontext der Techniken nicht nachvollziehbar ist. Dies kann dazu führen, dass Techniken praktiziert werden, die nicht auf die spezifischen Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmt sind. Infolgedessen führt die Praxis nicht zu den gewünschten Ergebnissen.


Sowohl Mangel am Üben wie auch fehlendes Wissen über die Theorie können daher zu Skepsis gegenüber der Wirksamkeit von Meditation und Achtsamkeitsübungen führen.


Genauso wie es richtige und falsche Wege gibt, Sport zu treiben, erfordern Meditation und Achtsamkeit bestimmte Techniken, die befolgt werden müssen. Diese Techniken entfalten bestimmte Erfahrungen und Übungsphasen. Unser Zustand ändert sich im Laufe des Lebens. Um für den Einzelnen die in seiner Situation am besten geeignete Technik zu finden, erfordert es das Verständnis der verschiedenen Techniken und das Experimentieren mit ihnen. Ohne der richtigen Anleitung und das richtige Verständnis kann man durch Meditation vielleicht eine gewisse Entspannung erfahren, aber ansonsten wird man keine Fortschritte erzielen.


Ich wünsche allen, die Vorteile von Meditation und Achtsamkeit durch das richtige Verständnis der Theorie und regelmäßiges Üben voll ausschöpfen zu können.

bottom of page